Spanien

Graficas Reunidas/Venice
Madrid

Selbst die Sammler waren überrascht, dass auch in Spanien in den 40er Jahren gleich mehrere Kartoneisenbahnen mit Metallteilen auf dem Markt waren. "Graficas Reunidas" hatte ab 1948 viel sehr detailiert gestaltetes Rollmaterial und sogar auch einen Schnelltriebwagen im Programm. Die Metallteile dafür waren sehr stabil. Das hatte allerdings auch seinen Preis. Mit 1000 Pesetas (umgerechnet ca. 8 Franken) pro Set war der Preis ziemlich hoch. Ich entschied mich für drei schöne Güterwagen. "Graficas Reunidas" wurde 1949 scliesslich durch den "Venice-Verlag" (welcher ebenfalls Kartoneisenbahnen im Programm hatte) mitsamt dessen Programm übernommen. Die Detailierung des ehemaligen "Graficas Reunidas-Programms" liess aber nach der Übernahme leider zu wünschen übrig, da die Bogen an das Niveau des Venice-Verlages angepasst wurden. Beim Zusammenbau kamen innen Querstreben aus Karton zur Verstärkung zum Einsatz. Als Drehgestelle musste ich solche mit kleinen Rädern von Güterwagen nehmen, damit der Wagencharakter nicht verfälscht wurde. Bei den Güterwagen war vor Allem der offene eine Knacknuss. Ein Stück Furnierholz in den Seitenwänden sorgt für die Nötige Stabilität. Beim Tankwagen konnte ich den Karton einer leeren Kassenzettelrolle als Stabilisator einpassen. Beim geschlossenen Güterwagen gab es Querstreben aus Karton. Alle Güterwagen basieren auf normalen Wagenunterteilen, da deren Metallteile heute nicht mehr erhältlich sind. Als Lokomotive war (man höre und staune) ein Krokodil  dabei.





Fernández Vigara

San Sebastián

Noch während des Krieges 1944 zeichnete
Fernández Vigara für die Jugendzeitschrift "Flechas y Pelayos" diesen Luxuszug. Nach Kriegsende waren die Bogen ab 1947 samt Metallteilen noch bis anfang der 60er Jahre im Spielwarenhandel käuflich zu erwerben. Auf den drei Bogen waren neben einer 6-Achsigen Dampflok ein Bahnhof, ein Wasserturm, ein Geräteschuppen, sowie diverse Signale.






Historische Eisenbahn
 
Kartoneisenbahnen mit Metallteilen
waren die "Armeleute-Modellbahn"
30er bis 50er Jahre.
 
Heute waren schon 1 Besucher (8 Hits) hier!
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden